Die Geburtstunde der Firma Maußen..

...markiert die Gewerbeanmeldung vom Oktober 1954 mit einem Handel von Mineralöl. Damit machte sich
Hermann Maußen selbstständig.


Die erste Tankstelle wurde in Hohenburg in der Gemeinde Soyen errichtet. Der erste Tankwagen mit einem Fassungsvermögen von 7000 Liter wurde 1960 angeschafft. In dieser Zeit zog die Firma ins nahe Rieden.


1999 erfolgte der große Umzug mit dem kompletten Betrieb ins Soyener Gewerbegebiet. Hier sind sowohl das Büro, das Tanklager als auch der gesamte Fuhrpark untergebracht. Außerdem gibt es dort eine SB-Tankstelle und eine SB-Waschanlage.